Das Update zu Version 0.13 ist 378,9 MB groß.Das letzte große Update ist jetzt ca. 30 Tage her. Das Update zu Version 0.14 wird bereits in 2 Wochen erscheinen! Und zwar genau am: 25. Februar um 11 Uhr! Bevor Ihr den übersetzten Changelog lest, möchte ich noch auf eine kleine Sache hinweisen. Wie unschwer an der Überschrift dieses Blogs zu erkennen ist, handelt es hier nicht um die offizielle Seite von „The Forest“! Diese erreicht Ihr unter survivetheforest.com! Ich erhalte immer wieder Nachrichten von Personen die eigentlich an die Entwickler gerichtet sind. Kontaktmöglichkeiten zu den Entwicklern findet Ihr auf dieser Seite bzw. in den Steamforen! Einige Spieler sollten übrigens auch stark an Ihrer Ausdrucksweise arbeiten!

Alle übersetzten Changelogs der bisherigen Versionen findet ihr unter: Alle Updates auf einen Blick.  Bitte beachtet das es immer wieder zu Fehlern bei der Übersetzung kommen kann. Ich versuche mein Bestes Übersetzungsfehler oder Rechtschreibfehler zu korrigieren. Trotzdem bin ich kein gelernter Dolmetscher! Findet Ihr Fehler etc. könnt ihr das gerne in Kommentaren oder per Mail an: kontakt@forest-game.de erwähnen.

Spiele-Tipp: „Stranded Deep“ für 10,89€ bei Gameladen kaufen!(*)

Übersetzt:

Trennbare Körperteile! Waffenständer (Lager), Snack Aufbewahrung, Verbesserte Multiplayer Performance und sehr viel mehr!

„Hallo alle zusammen,

dieser Patch verleiht dem Spieler die Fähigkeit indivuelle Stücke von Körperteilen abzuhacken – nie wieder explodieren Körper wenn du sie schlägst!

Wir haben auch einen großen Durchgang in der Multiplayer Optimierung gemacht. Gegner sollten bei Client Spielern weniger wackeln bzw. ruckeln und  die Server als auch Client Spieler sollten eine angenehmere Spielerfahrung machen können. Das Mikrofon System wurde überarbeitet um möglichst wenig CPU zu beanspruchen & ebenfalls keine nervenden Speicherlücken zu verursachen.

Neue baubare Objekte wurden zum Survival Buch hinzugefügt: Ein Waffenständer, ein Snack Schrank und Haltemöglichkeiten für Medizin & Bomben. Im Single Player Modus kannst du nun deine Gegenstände in deinem Lager lagern. Im Multiplayer können diese Objekte zum Tausch mit anderen Spielern benutzt werden.

In diesem Monaten haben die Höhlen sehr viel Arbeit erhalten. Die Totenhöhlen haben teilweise eine komplette Überarbeitung erhalten. Interessantere Bereiche können erforscht werden & mehr Gegenstände gefunden werden.

Zu guter Letzt, haben wir die ersten Schritt der prozeduralen Fußböden hinzugefügt. Zusammen mit den prozeduralen, experimentellen Wänden und den Plattformen / Fundamenten wird es eventuell möglich sein, alle Strukturen zu bauen, die du möchtest. Der nächste Patch wird benutzerdefinierte Decken beinhalten!

„Hinweis: Spielstände aus Version 0.12 sollten wie gehabt funktionieren. Aber falls du Fehler erkennst oder einen seltsamen Spielstart bemerkst, starte bitte ein neues Spiel um sicherzustellen, das sich alle Inhalte auf dem neuesten Stand befinden. „

Hinweis: Viele Spieler melden gerade ein Problem mit überhellen Farben, Blackscreens oder HDR Problemen. Bei einigen scheinen alte Spielstände nicht kompatibel zu sein! Am besten einen neuen Spielstand anlegen! 

Hinweis / Edit #2: Es ist gerade ein 185.8 MB großes Update erschienen, das die Fehler aus Version 0.13 beheben soll. Den übersetzten Changelog zu Version 0.13b findet Ihr am Ende dieser Seite!

Version – Update 0.13 übersetzt: 

Neue Spielinhalte:
  • Neue Sterbe – Soundverzerrungen hinzugefügt, wenn die Welt um den Spieler grau wird.
  • Seilklettern Soundeffekte hinzugefügt
  • Fallende Blätter Soundeffekte hinzugefügt & verbessert.
  • Höhle #2 enthält nun Kreidezeichnungen & einige helle „Stern Sticker“ als sammelbaren Gegenstand. (Hinweis:  Versuche alle Orte der Sterne zu finden…..)
  • (Audio) Sting (Siehe Wikipedia)hinzugefügt, wenn der Spieler durch Gegner geweckt wird.
  • Erste Teile der Audio der Hungrigen Kannibalen hinzugefügt.
  • Zufällige Hinweistexte zum Dead Screen hinzugefügt
  • Neues baubares Objekt: Waffenständer! Lagere bis zu 4 Ausrüstungsgegenstände. (Pistolen zählen nicht dazu)
  • Neues baubares Objekt: Snack Schrank
  • Neues baubares Objekt: Explosives / Moltov Halterung
  • Neues baubares Objekt: Medizinschrank
  • (Nur für Einzelspieler): Neues baubares Objekt: Kletterseile. Muss an einer Ankerstruktur angebracht werden. Es wird eine bestimmte Minimum Distanz zum Fußboden benötigt.
  • Ankerstrukturen zu folgenden Objekten hinzugefügt: (Gazebo =2), (Log Cabin = 2), (Plattform = 2), (Erweiterbare Plattform =4), (Treppen =2), (Mauern = 2). Ihr könnt nun Brücken oder Objekte mit Hilfe der Seile befestigen. (Nur Einzelspieler)
  • Neuer Cheatcode hinzugefügt: ‚Vegetarianmode‘. Gegner erscheinen nur in der Nacht.
  • Neuer Cheatcode hinzugefügt: ‚meatmode‘. Deaktiviert die anderen Cheats.
  • (Nur für Einzelspieler): Neues baubares Objekt: Experimenteller, prozeduraler Fußboden. (Einrasten oberhalb der Plattformen oder innerhalb der experimentellen Mauern oder experimentellen Platformen oder Fußböden ist möglich.)

Veränderte Spielinhalte / Gameplay:
  • Kraft zum Werfen der Zeitbombe verringert. Außerdem Reibung & ein starrer Körper zu den Eigenschaften hinzugefügt um das Gefühl zu verringern, einen Hockey Puck zu werfen.
  • Auf der Distanz basierende Kameraerschütterung hinzugefügt, wenn eine Bombe explodiert.
  • Verbessertes Aussehen der Holzmauern. Bessere Texturen & besser auseinanderbrechende Stücke.
  • Holzmauern haben nun einen Gesundheitswert. Es wird nun länger dauern eine Mauer mit einem Ast – verglichen mit der Axt – zu zerstören.
  • (Optimierung) Verbesserter Speicherbedarf der der experimentellen Plattformen & Wände
  • 4 Ecken Limit der  Plattformen aufgehoben. Verbessert anhand visuelles Feedbacks.
  • Genaueres Einrasten zu den Plattformen hinzugefügt.
  • Verbessertes Schieben des Holzschlittens – weniger Fehler beim Schieben des Schlittens durch andere Objekte.
  • Kollisionsabfrage des Gazebo (Pavillon) zum Fußboden hinzugefügt. Objekte können nun über dem Fußboden errichtet werden.
  • Reduzierter Schaden der (nicht aufgewerteten)  Steinwaffen.
  • Leicht erhöhte Kollisionsbereiche bei Vögeln um das Treffen der Vögeln mit einem Ast zu erleichtern.
  • Gegnerische Körperteile explodieren nicht länger, wenn du Sie nach Ihrem Tod angreifst. Du kannst nun individuell große Stücke abhacken.
  • Baumhäuser benötigen für den Bau ein Seil.
  • Höhle #1 wurde grundlegend übearbeitet. Mehr interessante Bereiche, bessere Navigation, mehr geheime Bereiche & Gegenstände, verbesserte Kollisionsabfragen.
  • Spieler kann keine Stämme mehr beim Springen, Schwimmen, Segeln oder Schieben des Schlittens aufheben.
  • Gehaltene Stämme werden beim Schwimmen, Segeln oder Schieben des Schlittens abgelegt.
  • Eingangsoptik der Höhle #2 verbessert
  • Es wird nun mehr Ausdauer verbraucht, wird man beim Blocken getroffen.
  • Blocken wird bei fehlender Ausdauer fehlschlagen.
  • Aktive Cheats werden nun lokal mit gespeichert(Hinweis: Meatmode deaktiviert alle Cheats wieder.)
  • Verbesserte Gebäudeplatzierung
Änderungen die den Multiplayer(Koop) betreffen:
  • Zwei neue Charaktermodelle hinzugefügt
  • Neues Voice Chat System. Das Benutzen der Walkie Talkies verursacht keine falsche Speicherplatzzuordnung mehr, so das versucht wird Frameinbrüche und Speicher zu bereinigen.
  • Performance Verbesserungen
  • Verzögerung in der Sichtbarkeit der Baumstämme behoben. Stämme waren für eine kurze Zeit nach dem sie von den Clientspielern aufgehoben wurden, noch sichtbar.
  • Verzögerung beim Baum fällen und auseinanderbrechen der Stämme bei Clientspielern behoben.
  • Crafting Audio ertönt nur noch für den jeweiligen Spieler. Du solltest nicht länger die Crafting Soundeffekte weit entfernter Spieler hören.
  • Viele weitere 2D Sounds behoben, die von allen Spielern zum falschen Zeitpunkt gehört wurden.
  • Grundlegende Lag Verbesserungen der Gegner. Gegner nahe dem Spieler werden nun öfter optisch aktualisiert.
  • Fehler behoben: Feuer replizierte / breitete sich nicht aus.
  • Alle Gegnertypen erscheinen nun im Multiplayer.
Veränderungen die Gegner o. Tiere betreffen:
  • Armsy (alias Tentakelmutant) können sich nun schneller drehen, von links, von rechts und aus größerer Entfernung angreifen.  Wird öfter an Bäumen vorbeischrammen. Wird auf Explosionen reagieren, in dem es nach hinten taumelt.
  • Armsys werden Mauern oder andere Strukturen nahe dem Spieler zerstören und wird außerdem besser mit herumliegenden Stämmen interagieren, in dem es diese wegstößt.
  • Armsys erhalten weniger Schaden durch Molotovs. Das Anzünden des Armsys wird Ihn dazu bringen wütend zu werden, herum zu rennen und den Spieler anzugreifen.
  • Standardgegner können nun Spielermauern angreifen
  • Alle A.I. Animationen optimiert um CPU Performance zu sparen.
Bugfixes & Fehlerbehebung:
  • Spieler kann nicht mehr springen wenn gleichzeitig der Holzschlitten geschoben wird.
  • Extra Checkabfragen hinzugefügt um zu verhindern das der Spieler beim Seilklettern durch die Spielwelt fällt.
  • Audiofehler behoben, der dazu führte dass das Buschrascheln nicht abgespielt wurde, wenn der Spieler trotz voller Geschwindigkeit einen bestimmten Winkel traf.
  • Sehr selten Bug behoben, der dazu führte dass das Spiel im halben Ladeprozess hingen blieb.
  • Bäume werden nun initialisiert, nach dem Laden eines Spielstandes bei dem ein Black Screen auftrat.
  • Fehlerhafte Rotation beim auseianderbrechen der Mauern behoben
  • (Hoffentlich) behoben: Gegner erscheinen in einer „T“ Pose.
  • Seesterne aus Höhlen oder anderen merkwürdigen Plätzen entfernt. Seesterne erscheinen nur noch am Strand.
  • Fehlende Kollisionsabfrage orangen Zelte ergänzt.
  • Probleme nach dem Besteigen eines Seils behoben, die dazu führten das der Spieler leicht anders positioniert wurde und dadurch zurück in das Loch fiel.
  • Fehler behoben: Leuchtfeuerpistole setzte Gegner nicht in Brand
  • Keine Vögel innerhalb der Höhlen mehr.

10 Alternativen zu „The Forest„: „Zum Beitrag“

Hat das Update zu Version 0.13 deine Erwartungen erfüllt?

  • Sehr zufrieden. (72%, 177 Votes)
  • Ich bin geteilter Meinung. (22%, 53 Votes)
  • Ich bin eher unzufrieden. (6%, 15 Votes)

Total Voters: 245

Loading ... Loading ...

Wie immer, sendet eure Bug Reports und euer Feedback an support@endnightgame.com oder postet sie im Steam Community Hub.

Hinweis von mir: Solltet ihr euch nicht von euren alten Spielständen trennen wollen, speichert diese manuell ab oder sichert Sie mit dem Savegame Manager. Wie Ihr das auf manuellem Wege  macht erkläre ich auf dieser Seite. Die Spielstände sollten nun kompatibel sein. Sicher ist aber sicher.  Zur englischen Quelle.

Version 0.13b übersetzt:

Übersetzt:

„Ein Fix für defekte Spielstände (dunkle Schatten, kein Ablauf der Zeit. Schlafen an Lagern nicht mehr möglich und eine Menge anderer Bugs die durch defekte Spielstände entstanden sind, zusammen mit schlechter Performance – verursacht durch Spam bei Fehlermeldungen)

Hinweis:  Jeder Spielstand der seit letzter Nacht oder heute Morgen gespeichert wurde, ist möglicherweise defekt. Wenn du sehr dunkle Schatten, keine Umgebungsbeleuchtung oder merkwürdige Fehler bemerkst, starte ein neues Spiel um sicher zu stellen, das sich dein Spielstand auf dem aktuellsten Stand befindet.

Wir haben ebenfalls Reportmeldungen von erhöhten Lag in Multiplayer Spielen erhalten. Wir denken zumindest das dieser Bug in Zusammenhang mit dem Speichern / lade Fehler zusammenhängt. Wenn du von diesem Fehler nach dem Update immer noch betroffen bist, lasse es uns im Steam Diskussionen Forum wissen.

Danke alle zusammen!“

Screenshots & Youtube

The Forest. v0.13 im Hauptmenü

The Forest. v0.13 im Hauptmenü

Auch an der Grafik hat sich was getan! Gras ist dichter und insgesamt wirkt das Bild viel farbenfroher.

Auch an der Grafik hat sich was getan! Gras ist dichter und insgesamt wirkt das Bild viel farbenfroher. Die überhellen Farben sind übrigens ein Fehler!. Ein neues Spiel starten behebt das Problem

Nur ein kleiner Raum der überarbeiten Höhle #1 in version 0.13

Nur ein kleiner Raum der überarbeiten Höhle #1 in version 0.13

The Forest Version 0.13: Organe!

The Forest Version 0.13: Organe!