Update 27.08. 23:00 Uhr

Endnight Games hat den Fehler wohl gefunden. Ein Ozean Shader verursachte den Fehler bei Nvidia Karten. Update 0.06 rollt gerade ohne diese Funktion aus. Das sollte das Problem beheben.

Update 27.08. 19:30 Uhr

Gerade ging ein Update online, dass das Spiel wieder auf die Version 0.05 zurücksetzt. Viele Spieler, insbesondere Spieler mit Nvidia Grafikkarten scheinen Probleme mit dem Update zu haben. Das Spiel stürzt bei diesen ab. 

Das Update 0.06 zu The Forest ist online und es besitzt folgenden Titel:

“ Zurücksätzbare Fallen, mehr kannibalenhafte Kannibalen, bessere und schnellere Schatten. „

Wenn das nicht mal positiv klingt ! Endnight Games schreibt zum Patch: Unser letzter Patch hat einen neuen Kannibalenstamm hinzugefügt, der nicht nur versuchen wird dich zu essen, sondern auch die eigenen gefallen Kameraden. Zusammen mit einem Bündel aus visuellen Veränderungen, Spielverbesserungen, Fehlerbehebungen und anderen Verbesserungen.

Version 0.06 Changelog in deutsch:

  • K.I. Neuer Kannibalenstamm hinzugefügt – Hungernde Kannibalen. Sie essen gefallene Kameraden.
  • K.I. Verschiedene Kannibalenstämme werden mit anderen Stämmen interagieren indem sie sich jagen, beobachten, töten und gegenseitig essen.
  • Schatten verbessert! Fischaugen Schatten Verzerrung ermöglicht eine höhere Auflösung. Nutzt außerdem einen einzigen Stufenverlauf. (Experimentell, kann zu Bugs führen)
  • 2 Neue Höhlen Systeme nahe dem Gänseteich hinzugefügt
  • Fehlendes Licht an der Fackel hinzugefügt
  • Wasser wurde Lauge hinzugefügt
  • Erleuchten der Totems wird nun richtig bzw. korrekt durch das Feuerzeug ausgeführt
  • Problem gelöst das Kannibalen nach dem K.O. schlagen hängen geblieben sind
  • Unheimliche Mutanten und Tiere bleiben nicht länger in der Schlingenfalle hängen und drehen sich unendlich.
  • Verbessertes Aussehen der Schlingenfalle wenn sie ausgelöst wird, obwohl sie nichts gefangen hat.
  • Alle Fallen können zurückgesetzt werden
  • Spieler kann die Fallen durch Schalter zurücksetzen
  • 5 neue Pflanzentypen hinzugefügt
  • Problem gelöst (durch einen Unity Fix) der dazu geführt hat dass die Grasdarstellung leicht mehr Computerleistung verursacht hat
  • NVIDIA Treiber werden nun besser angesprochen indem die Option: discrete GPU in Optimus Chipsets benutzt wird. (Unity fix, sollte bei der Laptop Performance helfen)
  • „Drücke die Leertaste zum überspringen“ beim Flughzeugabsturz hinzugefügt
  • Problem gelöst das Pfeile in der Luft hängen geblieben sind
  • Felsen und Abhänge schweben nicht mehr über dem Gelände
  • Geradeaus laufen, Ducken, Springen und die Taste „E“ werden den Spieler aufstehen lassen, sollte er auf einer Bank sitzen.
  • Besseres Bank Model
  • Fresneleffekt als optische Spiegelung hinzugefügt. Spiegelungsleck an der Rückseite von Objekten wurde behoben
  • Neue Gegenstände hinzugefügt: Abgeriebene Pakete und Schiffcontainer
  • Neuer Gegenstand hinzugefügt: Orangenes Zelt
  • Neue verbesserte Flugzeugabsturz Sound Effekte
  • Problem gelöst das Studentenblumen und Kaninchen sich im Inventar überlappt haben
  • Verbesserte Flugzeuginnentextur und Auflösung
  • Symbol zum Entfernen von Geisterstrukturen / Bauplausen hinzugefügt. Problem gelöst das das Symbol auf dem Bildschirm bestehen bleibt nachdem eine Bauplause abgerissen wurde.  Es können nun insgesamt mehr Blaupausen entfernt werden, wenn noch keine Ressourcen verwendet wurden. Neuer „Crunch“ Sound Effekt, nachdem entfernen einer Bauplause.
  • Mauer kann nun durch Axtangriffe zerstört werden. Gibt dir die Ressourcen aber zurück.
  • Musikalische Untermalung wenn der Spieler im Flugzeug zu Bewusstsein kommt.
  • Verbessertes Terrainspiegelung und (endlich) gelöste Wasseransammlung bei Regen. Neue scharfe Felsentexturen unter dem Wasser hinzugefügt
  • Verbesserte Wasser / Teich Distanz Einstellungen
  • Herstellung: Problem gelöst das man Federn entfernen konnte und trotzdem unendlich Pfeile herstellen konnte. Problem gelöst das manche Gegenstände durch die Anordnung / Reihenfolge der Gegenstände nicht erstellt werden konnten. Hinzufügen eines Gegenstandes der nicht zum Herstellen gebraucht wird, wird dich bei der Herstellung behindern bis es wieder entfernt wurde. Problem gelöst das Medizin verschwand nachdem man mehrere Gegenstände hergestellt hat.
  • Einige Kollisionsabfragen in den Höhlen verbessert
  • Verbesserte Höhlenbeleuchtung. Besseres aussehende Einstellungen für Schädelbeleuchtungen und weniger Licht das an und aus geht.
  • Kaninchen schneller / beschleunigt
  • Helligkeit der Schaltflächen im Survivalbook verringert.
  • Du kannst das Spiel an Zelten abspeichern ohne zu schlafen.
  • Problem gelöst das Münzen nach dem Hinzufügen in ein craftbares Item verschwanden.
  • Problem gelöst das der Tageszähler nicht korrekt angestiegen ist.
  • Problem gelöst das Grillen auch am Tag weitergespielt haben. (Soundeffekt)
  • Problem gelöst das Höhlensounds manchmal einfach verschwunden sind. Insbesondere beim laufen in ein neues Höhlensystem.
  • Mehr Kampfbalance und Verbesserungen der Waffeneinstellungen
  • Performance und Speicherverbesserungen

Hinweis: Viele Fehlermeldungen die wir von euch erhalten werden durch alte Spielstände ausgelöst ! Um sicher zu gehen dass das Spiel auf aktuellsten Stand ist, starte ein neues Spiel und speichere das Spiel.

Hinweis von mir: Solltet ihr euch nicht von euren alten Spielständen trennen wollen, speichert diese manuell ab oder sichert diese mit dem Savegame Editor von Souldrinker ! Ich rate euch trotzdem den Hinweisen der Entwickler zu folgen.

Zur englischen Quelle.

Screenshots:

The Forest - Unser kleiner Timmy in Version 0.06

The Forest – Unser kleiner Timmy in Version 0.06

The Forest - Kleine Pakete

The Forest – Kleine Pakete

The Forest 0.06 korrekte Wasserspiegelung auf höchster Grafikleistung

The Forest 0.06 korrekte Wasserspiegelung auf höchster Grafikleistung

The Forest - Amazonen ? Nein der neue Kannibalenstamm.

The Forest – Amazonen ? Nein der neue Kannibalenstamm.

The Forest 0.06 - auch unter dem Wasser sieht es wieder angenehmer aus.

The Forest 0.06 – auch unter dem Wasser sieht es wieder angenehmer aus.