Close

[How to] The Forest funktioniert nicht. Was tun ?

The Forest - Cookies

Ich bekomme immer wieder viele Benachrichtigungen von euch, das The Forest auf dem Computer nicht funktioniert oder abstürzt. Leider steckt The Forest noch in der Optimierungsphase und ist nicht auf jedem Computer spielbar.  So muss man manuell nachhelfen. Dieser Guide soll euch helfen, oder wenigstens die Fehlerquelle eingrenzen.

1. Hardware Voraussetzungen erfüllt ?

Viele Spieler kaufen gerne drauf los ohne sich zu informieren ob sie das Spiel mit Ihrer Hardware überhaupt spielen können. Es gibt zwar noch keine offiziellen Hardwarevoraussetzungen, allerdings sind im Steamshop folgende Hardwarespezifikationen angegeben. Überprüft bitte ob euer Computer mindestens die Mindestvoraussetzungen erfüllt:

MINIMUM:

    • OS: Windows 7
    • Processor: Intel Dual-Core 2.4 GHz
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA GeForce 8800GT
    • DirectX: Version 9.0
    • Hard Drive: 5 GB available space
    • Sound Card: DirectX®-compatible
    • Additional Notes: 32bit windows users need to ensure they have at least 4gb of ram usable on their system.

Empfohlen sind:

RECOMMENDED:

    • OS: Windows 7
    • Processor: Quad Core Processor
    • Memory: 4 GB RAM
    • Graphics: NVIDIA GeForce GTX 560
    • DirectX: Version 9.0
    • Hard Drive: 5 GB available space
    • Sound Card: DirectX®-compatible

Wer sich weniger mit Computern auskennt, dem empfehle ich das Onlinetool „Can you run it„. Dieses kann mithilfe von Java, eure Hardwaredetails auslesen. Manuell könnt ihr eure Hardware mit Programmen wie der „Everest Home Edition“ auslesen.

  1. Geht eurem Computer beim Spielen die Puste aus, aktiviert unter „Options“ im Spiel, den „Low Memory Mode“. Dieser Modus ist für Windows 32 Bit Spieler und schwache Systeme ausgelegt.

Hinweis: Bei AMD 6 & 8 Kern Nutzern kann es zu starken Performance Einbrüchen kommen. „The Forest“ nutzt nur 4 von allen Kernen! 

Der Spieler lasteatenmen konnte die dadurch entstandenen Performanceprobleme lösen in dem er im UEFI (Bios), die Einstellungen für die CPU in 4 physische Kerne gewechselt hat.

2. Sind meine Grafik Treiber aktuell ?

Das Problem kann auch an der Grafikkarte liegen. Es ist normalerweise immer zu empfehlen die Treiber, quasi die Software für eure Grafikkarte auf dem aktuellsten Stand zu halten. Jeder Grafikkartenanbieter hat dafür eigene Tools entwickelt, um den Download und die Installation zu vereinfachen.

  1. AMD bietet die automatische Treibererkennung an.
  2. Nvidia bietet die automatische Treibererkennung an.
  3. Und auch die integrierten Intel HD Grafikkarten bieten eine Erkennung an. (Intel utility)
  4. Steam bietet ebenfalls eine Treibererkennung an. Öffnet das Programm „Steam“, wechselt zum Menüpunkt „Steam“ –> „Nach Grafikkarten Updates“ suchen.

3. Weitere Programme überprüfen.

Ebenfalls empfiehlt es sich zu überprüfen ob folgende Programme auf dem neuesten Stand sind:

  1. DirectX
  2. Visual C++ 

4. Die Fehlerbehebung

Problem: The Forest startet nicht in einem Windows 32 BIT.

Lösung: Sollte The Forest immer noch nicht richtig funktionieren, müssen wir weitere Dinge überprüfen. Bei den meisten Problemfällen entstanden die Probleme von Nutzern die ein Windows System auf 32 Bit Basis benutzen und nicht 64 Bit. Das Problem bei 32 Bit ist, das nur 3 GB Arbeitsspeicher benutzt werden. Aber 4 Gigabyte RAM dringend von „The Forest“ benötigt werden. Seid ihr von diesem Problem betroffen gibt es mehrere Möglichkeiten.

Möglichkeit 1: Sicherste Methode*:

  1. Aktiviert unter „Options“ im Spiel, den „Low Memory Mode“. Dieser Modus ist für Windows 32 Bit Spieler und schwache Systeme ausgelegt.

Möglichkeit 2: XP Systeme die nur 2GB RAM statt 3GB nutzen:

  1. Öffne das Startmenü
  2. Tippe cmd in das Suchfeld
  3. Starte cmd durch einen Rechtsklick im Administratormodus.
  4. Gebe nun folgenden Befehl ein: bcdedit /set IncreaseUserVa 3072 
  5. Enter Taste drücken, es sollte eine Rückmeldung kommen, das der Befehl erfolgreich ausgeführt wurde.
  6. PC neustarten.

Sicherste Methode, muss aber nicht zwingend helfen. Siehe Microsoft Hilfeseiten.

Möglichkeit 3:

Diese Möglichkeit empfehle ich nur bedingt. Der Admin des inoffiziellen „The Forest“ Forums, hat ein Programm geschrieben, das direkt in die Registry eingreift. Es hat aber schon vielen Nutzern, teilweise auch bei 64 Bit Nutzern, geholfen. Da ein Eingriff in die Registry zu Nachteilen am Computern führen kann, sollte man die Registry vorher sichern. Z.B. mit dme Programm CCleaner oder durch diesen Tipp von Chip.de. Das Programm könnt ihr hier downloaden.

Möglichkeit 4:

Nichts anderes als Möglichkeit 0.02, aber auf manuellem Wege. Eigentlich war dieser Fix für Nutzer von Windows XP gedacht. Aber er funktioniert genauso auf anderen Windows 32 BIT Systemen. Auch hier findet ein direkter Eingriff in die Registry statt. Bitte also sehr vorsichtig sein. Den Guide könnt ihr hier nachlesen.

Wichtig ist, das System nach jeder Änderung neu zu starten !

Problem: The Forest startet nach einem Update nicht mehr oder bleibt hängen.

Lösung: Dieses Problem wird häufig durch folgende 3 Fehler verursacht.

Möglichkeit 1: Ein alter Spielstand ist mit den neuen Dateien von „The Forest“ inkompatibel. Es können sich nach einem Update Spielwerte von Gegenständen verändert haben. Wir müssen einfach den alten Spielstand löschen. Dazu müssen wir alle Ordner unter Windows sichtbar machen und in folgenden Pfad gehen: „Nun geht ihr nach C:\Benutzer\Benutzername\AppData\LocalLow\SKS\TheForest.“

Möglichkeit 2: Alte Mod Dateien wurden durch das Update nicht entfernt. Hat man nach einem Update noch alte Mod Dateien im Gameordner können diese für eine Inkompatibilität sorgen. In diesem Fall bitte folgendes machen:

  1. Steam öffnen.
  2. Bibiliothek öffnen > Rechtsklick auf „The Forest“.
  3. Eigenschaften > Lokale Dateien > „Spieldateien auf Fehler überprüfen“
  4. Fehlermeldung abwarten

Möglichkeit 3: Das „The Forest“ Update wurde nicht richtig installiert. Dafür das Spiel löschen oder #Möglichkeit 2 ausprobieren.

Problem: Visual C++ Runtime Error:

Lösung: Scheinbar gibt es ein Problem mit dem Visual C++. Microsoft empfiehlt auf den Hilfeseiten Visual Studio zu reparieren.

  1. Systemsteuerung öffnen > Programme öffnen
  2. Visual Studio Programme auswählen > deeinstallieren/ändern.
  3. Im Setup Assistenten kann man nun „Reparieren“ oder „Neu installieren“ auswählen.
  4. Anweisungen folgen

Zusätzlich empfiehlt es sich:

  • Alle Windows Updates zu installieren
  • Grafikkarte aktualisieren, siehe oben.
  • „VCredist.exe“ auszuführen, um die neuesten Laufzeitkomponenten für Visual C++ zu installieren. <Hier downloaden>

Problem: forext.exe wird als Virus erkannt, wird von Virenprogrammen geblockt.

Lösung: The Forest ist frei von Viren. Allerdings scheinen einige Antiviren / Firewallprogramme den Start von „The Forest“ verhinden. Ist das der Fall einfach das Spiel zulassen oder eine „Ausnahme“ im Antivirenprogramm hinzufügen. Tipp: Gerade bei schwächeren Computern bietet es sich an, Antivirenprogramme während des Spielens zu deaktivieren. Diese beanspruchen einiges an Rechenleistung, insbesondere dann wenn sie nach Viren suchen.

Problem: The Forest startet immer noch nicht oder sehr langsam.

Lösung: Sollte „The Forest“ immer noch nicht starten, kann es auch an euren Grafikeinstellungen liegen. Diese Details können zu hoch oder die Auflösung zu hoch eingestellt sein. Deshalb solltet ihr die Einstellungen beim Spielstart niedriger einstellen. Öffnet sich das Fenster für das Einstellen der Grafik nicht, öffnet die Forest.exe bitte mit der STRG + Linke Maustaste in der Steambibliothek. Nun sollte sich das Fenster für die erweiterte Einstellungen öffnen. Besonders das deaktivieren von Schatten / Refelexionen kann den PC enorm entlasten. Das gleiche gilt bei hohen Auflösungen.

Ist es immer noch nicht möglich „The Forest“ zu starten führt zu guter Letzt folgende Tipps durch:

  • 1.: Steambibliothek öffnen > Rechtsklick > Eigenschaften > Lokale Dateien > Spieldateien auf Fehler überprüfen
  • 2.: Steambibliothek öffnen > Rechtsklick > Eigenschaften > Lokale Dateien > Lokale Spieldateien löschen > Spiel neu installieren.

The Forest funktioniert immer noch nicht, was kann ich nun tun?

Das tut mir erstmal sehr leid für dich. Am besten wartest du auf ein Update, dass das Problem behebt. Eine andere Möglichkeit ist sich per E-mail an die Entwickler: info@endnightgame.com oder an das offizielle Forum zu wenden. Schreibt hier ausführlich was ihr getan habt um das Problem zu beheben und was eure Hardware ist. Englisch ist hier vom Vorteil.

Weitere Probleme & Fehler findet ihr in unserer Fehlersammlung. Habt ihr weitere Tipps um Probleme zu lösen, erwähnt das bitte in den Kommentaren.

25 Comments on “[How to] The Forest funktioniert nicht. Was tun ?

gewe
30. Dezember 2017 um 18:43

Hallo!
Ich und meine 2 Kollegen haben TheForest gespielt und nach einiger Zeit wieder angefangen zu Spielen,dann konnte mein Server nicht Starten und wir waren sehr unglücklich da wir relativ weit waren und uns sehr gefreut haben
Ich habe es auf Fehler geprüft und meinen PC öfters neu gestartet [gilt auch für TheForest] ausserdems hab ich das Spiel deinstalliert und wieder gedownloadet,leider klappt es immernoch nicht
Falls jemand eine Lösung hat würde es mich sehr freuen
LG

Antworten
Alina
7. Dezember 2016 um 10:50

Fehlermeldung bei dem Spiel „The Forest“ kann mir bitte jemand helfen?

Hallo, und zwar bräuchte ich mal bitte eure Hilfe. Und zwar habe ich mir gestern „The Forest“ bei „Steam“ gekauft aber immer wenn ich es versuche zu starten, zeigt er mir diese Fehlermeldung an (Bilddatei), leider weiß ich nicht was das bedeutet.
Auf meinem Laptop funktioniert The Forest aber die Leistung des Laptops ist zu schwach für das Spiel, hatte es nur mal getestet um zu schauen ob es auf dem Laptop geht.

Wäre toll, wenn mir jemand helfen kann bitte.

Danke im voraus!
Liebe Grüße

Antworten
mirko
20. August 2016 um 22:55

ach und auserdem sin bei mir die gegner unsichtbar in der nehe ! buck ?

Antworten
mirko
20. August 2016 um 21:57

Hallo.
ich habe folgendes broblem: ich kan eine begrenzte zeit zocken imer unterschidlich.
dan komt: Oops!
The game crashed.
The Crashreport folder name „2015-12-14_181436“ next to game executable.
It would be great if you´d send to the developer of the game!

auserdem imer wen ich getötet werde oder ich speichere (ehr speichert trozdem) das game abkakt unt ebenfals den hinweis:

Oops!
The game crashed.
The Crashreport folder name „2015-12-14_181436“ next to game executable.
It would be great if you´d send to the developer of the game!

unt dan habe ich mir gedacht is mir doch egal mit dem abkaken beim speichern
da er trozdem speichert aber nein das kont ich zweimal machen (laden) unt dan bricht er sogar beim laden ab was heist: ich kan keine seivgames/spielstende mer laden !

habe: (directx unt, visualC neu instalirt) unt weis langsam nicht mer weiter. WAS SOLL ICH TUN ?

ach unt sry für die fielen schreibfeler 😉

Antworten
Dave
21. Januar 2016 um 15:52

Hi alle meine Treiber sind auf mein ACER ASPIRE 7745G alle aktualisiert, trotz dem funktioniert The Forest nicht ich sehe nur schwarzen Bildschrim habe es mir von Steam geholt. Ton ist da aber das Bild ist schwarz…. HIlllllfffffffffffeeeee

PS. benutze win 10

Antworten
feuerwehrler1
19. Januar 2016 um 12:01

ich hab mir the forest gekauft.
Hab aber Windows 10 64 Bit.
Weiß jemand ob eine 64 bit version rauskommt?
Da immer wenn ich ein neues spiel anfangen will des spiel abkackt.
Bild kommt immer so hin und wieder und Ton funktioniert einwandfrei.

Antworten
The Survivor
19. Januar 2016 um 12:25

The Forest ist definitiv kompatibel mit Windows 10 – 64 bit.Mir ist nicht ganz so klar welchen Fehler du hast.
Beschreibe das Ganze bitte etwas genauer + Daten zu deinem system.

akanee200
1. Januar 2016 um 3:18

ich habde das problem das mein spiel immer crash wenn ich getötet werde oder ich speichere.. Ich habe keine ahnung woran es noch liegen kann

Antworten
Denise
25. Dezember 2015 um 11:39

Hi Leute,
mein Problem ist, wenn ich das Spiel weiter spielen will und auf continue klicke, dann öffnet sich eine Seite mit „slot“ von 1 – 5 , aber ich kann auf nichts klicken. Wie kann ich jetzt weiter spielen :(?

Antworten
Ulfhednir
14. Dezember 2015 um 19:38

Hallo ich habe mir heute The Forest gekauft und installiert.
Nur leider habe ich jetzt das problem das wenn ich auf neues spiel klicke nur kurz ein ladebildschirm kommt und danach die Meldung..Microsoft Visual C++ Runtime Libary.
-Runtime Error!
Programm:,,,amFiles/Steamapps/common/The Forest/TheForest exe.
This Application has requested the Runtime to terminate it.

Ich habe windows 7 32 bit..

Dann hatte ich eben noch eine andere Meldung..
War auch wieder auf neues spiel und dann bei dem ladebildschirm..

Oops!
The game crashed.
The Crashreport folder name „2015-12-14_181436“ next to game executable.
It would be great if you´d send to the developer of the game!

Ich hab mich mega gefreut heute endlich mal The Forest zocken zu können aber nein…

Würde mich über Hilfe sehr freuen und hoffe vorallem das ich mein problem inigermaßen gut beschreiben konnte..

Mfg

Antworten
The Survivor
17. Dezember 2015 um 2:28

Hi Ulfhednir,

der Fehler ist im Guide wunderbar beschrieben. Normalerweise reicht es die VisualC++ neu zu installieren bzw. zu reparieren.

Freundliche Grüße

Lukas
14. Oktober 2015 um 11:20

Guten Tag,
ich habe ein Problem mit dem Mulitplayermodus. Zwar kann ich anderen Spielen immer beitreten, jedoch kann kein anderer Spiel in mein gehostetes Spiel beitreten. Woran kann das liegen?
LG _ Lukas

Antworten
Angelika
27. September 2015 um 21:40

Hallo, ich habe schon länger das Problem, Forest zu öffnen.
Ja ich komme in das Menü rein, kann mir alles aussuchen, dann aber schaltets um auf den Desktop und sagt:“Das Problem wird behoben“. aber es wird nie was behoben.

Auch insurgency geht nicht.

Kann das sein dass es an Windows 10 liegt? oder brauch ich einen neuen Prozessor?

lg, GeLi

Antworten
The Survivor
28. September 2015 um 3:11

Das kann an vielen liegen. (Zum Beispiel an zu geringen Arbeitsspeicher)
Ich selber spiele das Spiel ohne Probleme auf Windows 10 und ich kenne viele andere die damit auch kein Problem haben.

Aber ohne weitere Informationen ist es schwer zu sagen, wo der Fehler überhaupt liegen könnte.
Freundliche Grüße

HKG15
16. August 2015 um 19:39

Guten Tag, ich habe mal eine Frage: Mein Freund und ich wollten auf unsere CO-OP Datei zugreifen, aber ich bin einfach durch den Boden „durchgefallen“ und jetzt falle ich nur ewig in das Nichts. Mein Kumpel hatte keine Probleme und ist nicht einfach durch den Boden gefallen. Ich habe auch schon den Spielstand mehrmals neu geladen (alleine, zu zweit) und habe ausprobiert, ob es bei meiner Hauptdatei (bei der ich alleine spiele) auch so ist, war es aber nicht. Ich habe auch im Internet Nichts dazu gefunden. Was soll ich nun machen? Ich habe wirklich wenig Lust, nochmal eine neue Datei zu machen.

Antworten
The Survivor
16. August 2015 um 20:38

Heyho,

der Fehler ist bekannt. Soweit ich weiß, gibt es da auch nichts was man dagegen tun könnte.
Ich nehme mal an, das liegt mit dieser Änderung aus dem letzten Update zusammen. (Die genau das eigentlich verhindern soll)

„Zeit während des Ladebildschirms bei Clienten erhöht, um großen Karten mehr Zeit beim Laden zu geben, damit die Gravität nicht zu früh aktiviert wird. (Sollte Fälle verhindern in den Spieler durch Strukturen gefallen sind.)“

Ich würde den Bug definitiv im Steam Forum melden, wenn kein Hotfix kommt ist wohl die einzige Möglichkeit den Spielstand erstmal zur Seite zu legen und zu hoffen das es ggf. in einer neuen Version funktioniert.

HKG15
16. August 2015 um 20:53

OK, danke für die schnelle Antwort. Und welchem Steam Forum soll ich es melden?

wladimir
10. August 2015 um 15:43

Hallo, ich hab jetzt bei mir Windows 10 und bei Forest ist der Sound nicht mehr da. Hat jemand das selbe Problem oder eine Lösung ?

Antworten
The Survivor
10. August 2015 um 16:25

Erstmal eine ganz blöde Frage:
Ist der Soundtreiber bereits installiert?

Sonst probiere mal bitte folgendes:

For anyone that has good sound everywhere except in game, check your windows settings for surround sound. If your running it, and your speakers are set for stereo, you get no sound in game.

The Survivor
11. August 2015 um 2:36

Habe noch eine Lösung im Steamforum gefunden:

–> Wiedergabegeräte öffnen während „The Forest“ läuft. Wiedergabe Standard-Gerät deaktivieren und danach aktivieren. Soll wunderbar funktionieren.

Wladimir
12. August 2015 um 2:09

Danke hat funktioniert 🙂

Mario
10. August 2015 um 0:00

Hallo erst einmal und danke für die viele Mühe, die es macht, so viele Lösungswege zusammen zu tragen. Leider habe ich für mein Problem noch keine gefunden:

Nach dem letzten Update habe ich das Problem, dass sich die Spielfigur nicht mehr an Seilen festhält. Nur kurz, dann loslässt und gnadenlos in die Tiefe stürzt…. Aua – und Tot!

Ein neues Spiel angefangen, da geht es wieder. Nun habe ich aber so viel gebaut, dass ich nicht noch einmal neu anfangen möchte – z.B. sämtliche Höhlen bis in die letzte Ecke ausgeleuchtet usw. War ’ne Schweine-Arbeit.

Nun war da eine Lösung, die alten Spielstände zu sichern – manuell oder mit Tool – dann ein neues Spiel zu starten und dann die Spielstände wieder einfügen.

Das Problem ist nur, dass ‚The Forest‘ immer wieder die alten Spielstände einfügt – egal, ob ich den gesamten Ordner mit den Speicherständen lösche. Beim Spielstart ist alles wieder da.

Nun wollte ich besonders schlau sein und habe das Spiel komplett deinstalliert und neu heruntergeladen (von Steam) in der Hoffnung, es noch einmal frisch, ohne gespeicherte Spielestände zu haben. Pustekuchen. Jetzt sind alle fünf alten Spielstände wieder mit dem frisch installierten Spie da.

Frage:
Wie bekomme ich die komplett weg, ohne dass die sich immer wieder mit installieren – woher auch immer…?

Wäre für eine Lösung sehr dankbar, denn ich werde nächstes Jahr 60 Jahre alt (…Kein Scherz!) und möchte nicht vor lauter ‚Wut‘ vorzeitig ins Gras beißen.

Viele Grüße aus der Hauptstadt
mario

Antworten
The Survivor
10. August 2015 um 4:48

Heyho Mario,

wie du bereits schon selbst feststellen konntest: Der Fehler tritt nicht bei einem neuen Spielstand auf. Von daher kann man auf einen defekten Spielstand schließen. Da hilft wahrscheinlich nur diesen aufzugeben. – Auch wenn es schwer fällt.

Die Spielstände sollten nach dem Löschen entfernt sein (Manuelle Variante) Notfalls benenne die Ordner in den Savegames einfach um.

Du könntest auch folgenden Trick versuchen, allerdings bezweifle ich das er dein Problem löst. (Hat einem User mal bei einem ähnlichen Problem geholfen.)
Windows Suche: Ausführen
regedit eingeben.

Folgenden Pfad öffnen: HKEY_CURRENT_USER
> Software
> SKS Ordner löschen

The Forest deinstallieren und danach neu installieren.

Solltest du wirklich dazu gezwungen sein deinen Spielstand aufzugeben, kannst du dir ja mal die Mod Api (Siehe Downloads) vom Modder Souldrinker anschauen. da ist ne Funktion erhalten, mit der man Gebäude sofort bauen kann. Einfach die verlorenen Gebäude nachbauen –> Und danach ggf. die Mod Api wieder löschen, damit man nicht in Versuchung kommt weiterhin zu „schummeln“. Oder behalten, das liegt natürlich bei dir :P.

Ebenfalls Grüße aus der Hauptstadt + Viel Spaß noch beim Spielen 😉

ger-butterfly*snyper*
9. Juli 2015 um 14:14

Antivirenprogramm Avast blockt the forest
coop so wie einzelspieler

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.